Beispielbehängung Rohteile in der Anlage
Beispielbehängung Rohteile in der Anlage
Gestellanlage

Mehr als Korrosionsschutz:
Galvanisch Verzinken bedeutet für LKS Kronenberger nicht gleich galvanisch Verzinken!

In der Vergangenheit wurde die Verzinkung als reine technische Oberfläche betrachtet. Dies stellte in erste Linie der Korrosionsschutz dar. Die Zeit ist jedoch nicht stehen geblieben. Heute stellt die Industrie und der Endkunde weitere Anforderungen.

Besonders in den Vordergrund gerückt ist dabei die Optik der Bauteile, während der Korrosionsschutz in gleicher Weise gewährleistet sein muss.

Mit unseren beiden computergesteuerten Gestellanlagen verzinken wir die geometrisch unterschiedlichsten Werkstücke. Dabei besteht die Möglichkeit, die Bauteile mit den ChromVI-freien Passivierungen Zink schwarz, Zink blau sowie einer Dickschichtpassivierung zu beschichten.

gesteigerte Korrosionsbeständigkeit
TopCoat & Gelbchrommatierung

Eine Besonderheit stellt die Versiegelung mit einem TopCoat dar. Diese nur 1-2µm dicke transparente Schicht trägt zu einer nochmals gesteigerten Korrosionsbeständigkeit bei. Zudem wird aufgrund ihrer härteren Oberflächeneigenschaft die Kratzfestigkeit der Bauteile verbessert. Gleichzeitig werden die optischen Anforderungen Aufrecht erhalten.

Für spezielle technische Anforderungen bieten wie zudem die Gelbchrommatierung an. Aufgrund der hohen Korrosionsbeständigkeit und ihrer herausragenden Eigenschaften ist diese Oberfläche nach wie vor stark gefragt.

Oberflächen und Abmessungen


Anlagen-Abmessung:

Anlage 1: 2.900 x 1.100 x 400 [mm]
Anlage 2: 3.000 x 1.250 x 220 [mm]


Nachbehandlungen Chrom (VI)-frei:

  • Dünnschichtpassivierung
    mit / ohne Versiegelung (TopCoat; T2)
  • Dickschichtpassivierung
    mit / ohne Versiegelung (TopCoat; T2)
  • Blaupassivierung
    mit / ohne Versiegelung (TopCoat; T2)
  • Schwarzpassivierung
    mit / ohne Versiegelung (TopCoat; T2)
  • B4 BlackProtection
  • ohne Passivierung

Nachbehandlungen Chrom (VI)-haltig:

Gelbchromatierung ohne Versiegelung

B4 BlackProtection

Nur bei uns erhältlich


Als Alternative zur Schwarzpassivierung bieten wir mit der B4 BlackProtection eine innovative Spezialoberfläche an. Diese setzt neue Maßstäbe in Punkto Optik und Korrosionsschutz (> 400 h nach DIN 50021 bzw. NSST bis 2% Weißrost). Mit B4 BlackProtection ist eine von uns entwickelte Oberfläche ausschließlich bei LKS Kronenberger erhältlich.

Fragen Sie uns

Zink schwarz –
Die Alternative zur Brünierung und KTL Beschichtung

Unsere Schwarzpassivierung gilt bei zahlreichen Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau als hochwertige Alternative zur Brünierung. Neben ihrer deutlich höheren Korrosionsbeständigkeit von über 150 h bis Weißrost zeichnet sie sich zudem durch eine weitaus höhere Kratzfestigkeit aus. Die Standzeit der Bauteile verlängert sich um ein Vielfaches.