Händedruck zweier Geschäftspartner

Zusammenarbeit im Vertrauen ist gut.
Gegenseitiger Respekt und Kontrolle ist nachhaltiger

Gute Ergebnisse entstehen durch das optimale Zusammenspiel aller Zahnräder. Seit 1997 betreiben wir ein umfassendes Qualitätsmanagement.

Die Managementpolitik der LKS Kronenberger GmbH

Unsere Managementpolitik bezieht sich auf unser Integriertes Managementsystem (IMS), welches die Normen DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 14001:2015 anwendet.

Wir sind uns der Bedeutung von Qualität, Umwelt- und Arbeitsschutz bewusst und stellen auf diesem Gebiet höchste Anforderungen – auch an uns selbst.
Dazu verpflichtet sich die LKS Kronenberger GmbH bestehende Gesetze, Verordnungen, Technischen Regeln, Normen und Anforderungen interessierter Parteien sowie Selbstverpflichtungen einzuhalten und darüber hinaus ihren Beitrag zur Kundenzufriedenheit sowie zum Umwelt- und Arbeitsschutz zu leisten.

Die Leistungen auf den Gebieten Qualität, Umwelt und dem Arbeitsschutz sind über konkrete Kennzahlen messbar und damit nachvollziehbar gestaltet. Dabei ist unser Denken und Handeln sowie die Definition von Zielen durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess geprägt. Zur Aufrechterhaltung des Integrierten Managementsystems stellen wir die notwendigen personellen und finanziellen Ressourcen bereit und verpflichten uns sicherzustellen, dass das Managementsystem seine beabsichtigten Wirkungen entfalten kann sowie die geplanten Ergebnisse zu erreichen sind. Die Geschäftsführung setzt sich dafür ein, dass Führungskräfte und Mitarbeiter im Unternehmen, zur Wirksamkeit des Integrierten Managementsystems beitragen.

Downloads

  • DIN ISO
    14001:2015
  • DIN ISO
    9001:2015
Regentropfen auf einem Blatt

Lärmschutz und Umweltschutz

Wir gehen weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus. Dies betrifft z.B. Investitionen in den Lärmschutz, um die umliegende Wohnbebauung der Nachbarschaft zu schützen. Die Umstellung von Diesel- auf Elektrostapler ist ein weiteres Beispiel für unseren Umweltgedanken. Des Weiteren rüsten wir unseren Fuhrpark stets mit neuen LKWs aus, die die modernsten Abgasvorschriften einhalten.

Modernes Energiemanagement

In 2018 haben wir ein modernes Energiemanagementsystem installiert. Dies hilft uns bei der Live-Überwachung von Stromverbräuchen und Stromspitzen. Das System erlaubt uns einen Einblick bis zu den kleinsten Energieabnehmern. Dementsprechend können wir hier entgegensteuern und Stromsünder entlarven und folglich modernisieren.